AGDOK-Rechtsseminar für Dokfilmer bei KVLEGAL am 23.03.2015 in Berlin

Die AGDOK bietet ein eintägiges Seminar an mit Rechtsanwälten der Kanzlei KVLEGAL in Berlin am 23.03.2015. Während eines intensiven Tages werden den Teilnehmern von insgesamt vier Dozenten wichtige Grundlagen des Medienrechts praxisnah vermittelt.

In den Basics werden Grundlagen des Vertragsrechts vermittelt, die jeder Filmemacher kennen sollte.

In einem weiteren Block werden Verträge behandelt:

  • Autorenverträge
  • Regieverträge
  • Kameraverträge
  • Darstellerverträge / Mitwirkendenverträge

Nach der MIttagspause wird das Thema der angemessenen Vergütung sowie nachvertragliche Vergütungsansprüche behandelt.

Am späteren Nachmittag dann Fragen zur Schrankenregelungen und den Persönlichkeitsrechten:

  • Zitatrecht, § 51 UrhG / Beiwerk, § 57 UrhG
  • Grundlagen Persönlichkeitsrechte im Dokumentarfilm

Das Seminar geht bis 18:00 und die Kosten sind für

AG DOK Mitglieder:               EUR 100,00 (netto)

Nicht AG DOK Mitglieder:      EUR 150,00 (netto)

Hier gibt es mehr zum Seminar, Buchungen bitte über Thorolf Lipp unter:

akademie@agdok.de